Brot

Jetzt informieren

Brot

800 Millionen Menschen hungern.

Jetzt informieren

Gesundheit

Jetzt informieren

Gesundheit

Gesundheit ist Ziel, Voraussetzung und Ergebnis nachhaltiger Entwicklung

Jetzt informieren

Bildung

Jetzt informieren

Bildung

8 Millionen Kinder gehen nicht zur Schule.

Jetzt informieren

WASH

Jetzt informieren

WASH

842.000 Menschen sterben jährlich an den Folgen von Durchfallerkrankungen.

Jetzt informieren

Katastrophen

Jetzt informieren

Katastrophen

Katastrophen sind der schlimmste Feind von Entwicklungserfolgen

Jetzt informieren

NAK-KARITATIV

Durch Brot, Gesundheit und Bildung in ein besseres Leben!

NAK-karitativ ist das Hilfswerk der Neuapostolischen Kirchen Deutschlands. Mit Herz und Verstand setzen wir uns ein für eine Welt, in der Menschen sich angemessen ernähren können, Bildung frei zugänglich ist und eine ausreichende Grundversorgung ein gesundes Leben ermöglicht.

weiterlesen

Aktuelle Projekte

Im Distrikt Rumphi im Norden Malawis führen die ansässigen Kleinbauern ein hartes Leben: Aufgrund überholter oder nicht vorhandener Bewässerungsanlagen bleiben die notwendigen Ernteertr...
weiterlesen
Welbedacht, Bergendal, Commewiijne und Solitude – Namen von Orten in Surinam, dem südamerikanischen Land grenzend an den Atlantischen Ozean im Norden, Französisch-Guayana im Osten, Bras...
weiterlesen
Kleinbauern in Sambia stehen vor einer Vielzahl von Problemen. Eines der Größten ist die kontinuierliche Bedrohung von Hunger und Armut resultierend aus ihren sehr limitierten Anbaumögl...
weiterlesen
Landwirtschaft ist einer der größten Wirtschaftssektoren in Sambia, nicht in Bezug auf die erzielten Gewinne, die nur 4,8 Prozent betragen, sondern hinsichtlich der Arbeitsplätze. Grund...
weiterlesen
Auf die Schule vorbereitet werden, lernen wie man lernt, grundlegendes verstehen – das sollte Normalität sein. In Malawi werden Vorschulen und Kindergärten hingegen nicht vom Staat fina...
weiterlesen

"Würde kann nur dort herrschen, wo alle versorgt sind, deshalb helfen wir einander. Was nützt es, als einziger im Dorf einen vollen Bauch zu haben?"

(Afrikanische Weisheit)

Ja, ich möchte Spenden

DZI-Siegel

Ihre Spende kommt an!

NAK-karitativ e.V. trägt seit 2005 das Spendensiegel des DZI (Deutsches Zentralinstitut für soziale Fragen). Dieses Siegel bescheinigt den transparenten und verantwortungsvollen Umgang mit Spendenmitteln.

Bleiben Sie informiert